Artikel mit dem Tag "Stadtrat"



Zuerst Langeweile, dann Empörung
Typisch Langenthal · 30. März 2024
Zu einem Mini-Eklat kam es anlässlich der letzten Stadtratssitzung: Stadtrat Georg Cap (Grüne) suggerierte in einer an und für sich sinnstiftenden und wachrüttelnden Wortmeldung, Vertreter der hiesigen SVP stünden womöglich der rechtsextremen Gruppierung «Junge Tat» nahe. Das liess sich Patrick Freudiger nicht bieten – der SVP-Stadtrat holte unverzüglich zum verbalen Gegenschlag aus.

Klimaschutz: Den Fokus richtig legen
Typisch Langenthal · 08. März 2024
Naturnahe Gartengestaltung, nachhaltiges Konsumverhalten, Hitzeschutz: Die Ziele der Klima- und Mobilitätsstrategie 2040 (KMS2040) sind breit gefächert, zahlreich und behandeln teilweise Nebenschauplätze. Dabei geht aus dem knapp 50-seitigen Dokument sehr klar hervor, wo in Langenthal der grösste Hebel bezüglich Klimaschutz liegen würde: Bei der Abkehr von Gas und Öl sowie bei der Reduktion des motorisierten Individualverkehrs.

Mehr Mitsprache dem Volk
Typisch Langenthal · 06. März 2024
Weniger Unterschriften und längere Sammelfristen für Mitbestimmungs-Werkzeuge auf Gemeindeebene – alles schön und gut, möchte man meinen. Doch was können Langenthalerinnen und Langenthaler mit Initiativen, Referenden und Volksvorschlägen überhaupt erreichen? Und ist der Hürdenabbau wirklich schon so gut wie beschlossen? Ein Blick hinter die Kulissen dieser geplanten Änderung der Stadtverfassung.

Wie weiter mit den Kindergärten?
Typisch Langenthal · 13. Februar 2024
Die abgeschmetterten Kindergarten-Vorlagen geben auch im neuen Jahr zu reden. In der ersten Stadtratssitzung von 2024 mussten Mitglieder des Gemeinderats in der parlamentarischen Fragestunde gleich zu zwei diesbezüglichen Eingaben Rede und Antwort stehen.

Doppelte Wertschätzung für Gassechuchi
Typisch Langenthal · 22. Dezember 2023
Weihnachtskarten verschickt die Stadt keine mehr, stattdessen spendet die Verwaltungsleitung einen Betrag von 1000 Franken an eine gemeinnützige Organisation. In diesem Jahr kommt der Verein Gassechuchi zum Zug. Wie es der Zufall will, profitiert die Gassechuchi gleichzeitig auch vom Ratskredit 2023 des Stadtrats in der Höhe von ebenfalls 1000 Franken. Doppeltes Glück also für eine Organisation, die in ihren Anfängen in Langenthal eher untendurch musste.

Stadtrat stimmt unpopulären Anträgen zu
Typisch Langenthal · 04. Dezember 2023
Zwei Geschäfte gaben in der November-Sitzung des Stadtrats besonders zu reden: Die Bewilligung eines Nachkredits von 160'000 Franken für die Sanierung des Kreuzfeld-Schulhauses K3 sowie die Streichung der SBB-Tageskarten für die Gemeinde Langenthal. Beiden Geschäften stimmten die städtischen Volksvertreterinnen und Volksvertreter zwar zu, aber nur zähneknirschend.

Die Monstersitzung mit dem Happy End
Typisch Langenthal · 02. September 2023
Wie schreibt man einen Bericht über eine fünfstündige Monstersitzung eines Gemeindeparlaments? Hier mein Versuch, die Budgetdebatte 2024 des Langenthaler Stadtrats bestmöglich aufzuarbeiten und knackig rüberzubringen.

mir folgen

Patrick Jordi Medien GmbH

4900 Langenthal

diese Seite teilen